Alles fertig!



Freiwilligendienste im Sport
Hannover 96 - Partnerschule Logo
Vom Feinsten Catering
niqu Logo

 

Aktuelles & Termine


Theaterbesuch der Klasse 6e

Es war der 14.12.2017 und an diesem Tag waren wir im Theater,  um uns das Stück „In 80  Tagen um die Welt“ anzuschauen.

Winterbasar 2017

Am 1. Dezember von 15 bis 17 Uhr veranstalteten die Klassen des fünften und sechsten Jahrgangs wieder unseren schönen Winterbasar.

Projekt Generationenaustausch

Erstes Treffen zwischen Schülern und Senioren im Wohncafé
Am 16.10.17 trafen wir uns das erste Mal. „Wir“, das sind 10 Schülerinnen und Schüler der IGS Stöcken aus der Klasse 5d mit Lehrerin Frau Ines Hoffmann und sieben Besucher des Wohncafés in der Moorhoffstraße 19 mit der Quartierkoordinatorin Birgit Bechinie von den Diakoniestationen.

Betriebspraktikum des 10. Jahrgangs - Schülerbericht

Vom 4.9. bis zum 15.9. haben wir Schüler aus Jahrgang 10 unser zweites Betriebspraktikum absolviert.


Bauschild IGS Stöcken
Fertig! Im Oktober konnten wir gemeinsam mit Oberbürgermeister Weil unsere neue Sporthalle für die Nutzung freigeben. Hier geht es zur Bildergalerie

Ein Event von und für Schülerinnen und Schüler, die ihre gemeinsam erarbeiteten Projekte präsentieren. Und wir machen mit. Die IGS Stöcken/Emil Berliner Realschule stellt an einem Gemeinschaftsstand mit der BBS ME - Otto-Brenner-Schule ihr entwickeltes Akkuschrauberfahrzeug vor. Vom 15. bis 16. November 2012 im Lichthof der Leibniz-Universität Hannover in der Zeit von 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr.

Bildergalerie zum Abriss der alten Turnhalle.
Der 7. Jahrgang konnte sich am 8. März 2012 über einen Auftritt der Schulband freuen. Am Ende zweier Trainingstage präsentierten die Bandmitglieder ihr Können und begeisterten das Puplikum.

Ein Schülerbericht ist hier zu finden. (pdf)
Am 27.2.2012 fand feierlich die Grundsteinlegung der neuen Mensa statt. Neben Reden und der symbolischen Grundsteinlegung zeigten die Schulband und der WPK Samba ihr Können.
Am 24. und 25. Februar 2012 fand an der IGS Stöcken eine Fortbildung zum Thema "Kooperatives Arbeiten und Lernen in einer inklusiven Schule" statt.
Die 5a zu Besuch im Landesmuseum.

Die Gesamtkonferenz hat dem Antrag zur Binnendifferenzierung zugestimmt, der somit der Landesschulbehörde vorgelegt werden kann.

Hier der Antrag

Seit dem 1.2.2012 haben wir eine neue Kollegin und zwei neue Kollegen an unserer Schule.

Frau Uysal unterrichtet die Fächer Deutsch und Sport,
Herr Kunz unterrichtet die Fächer Technik und Politik und
Herr Streletzki unterrichtet die Fächer Gesellschaftslehre und Sport.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die vielen neuen Anregungen.

Bei Schulpraktikanten/ Schulpraktikantinnen und Lehreranwärter/ Lehreranwärterinnen wird unsere Schule hochgeschätzt. Im letzten Kalenderjahr hatten wir 11 Schulpraktikanten bei uns und derzeit haben wir drei Anwärterinnen und einen Anwärter, die bei uns ihre zweite Ausbildungsphase absolvieren.

Unter dem Motto "Internet - Was soll mir schon passieren?" haben die Schülerinnen und Schüler des 6. und 7. Jahrganges unter der Leitung von Frau Weiß, von der Fachberatungsstelle für missbrauchte Mädchen und junge Frauen, jeweils einen Projekttag zum Thema "Umgang mit dem Internet" und "Mobbing" durchgeführt.

„Fair und respektvoll im Miteinander“. Klassenfahrt der 6e zum sozialen Lernen

«   Seite 6 von 7   »