Alles fertig!



Freiwilligendienste im Sport
Hannover 96 - Partnerschule Logo
Vom Feinsten Catering
niqu Logo

 

Aktuelles & Termine

Ausflug zum Bauernhof (Schülerbericht)

Heute am 22.2.2017 war der Textil AWT-Kurs und die Nähmaschinen AG auf den Bauernhof. Wir sind mit dem Bus hingefahren. Wir sind 41 Minuten gefahren. Als wir auf dem Bauernhof angekommen waren, sahen wir gleich eine Ziege und ein Schaff im Stall. Nun sind wir zu den Pferden in den Stall gegangen. Und wir haben Heu vom Dachboden geworfen und in die Körbe gestopft. Danach sind wir zu den Ziegen gegangen. Die waren alle nur am essen. Dann sind wir in ein kleines Häuschen gegangen und haben dort sehr viel mit der Wolle gemacht. Danach hatten manche Hunger, deswegen haben wir eine kleine Pause gemacht. Auf dem Bauernhof haben wir aber noch viele andere Tiere gesehen wie z.B. ein Schwein, 3-4 Esel, sehr viele Hühner und zwei Hähne. Und einmal haben wir Ärger bekommen, als wir einem Huhn gefolgt sind. Der Mann sagte zu uns: „Warum jagt ihr denn das Huhn? Ich jage euch ja auch nicht!“ Und wir sagten: “Naja, wir suchen das Schwein.“ Das Schwein heiß Lotti. Es war schon sehr alt und hatte eine Verletzung. Jedoch war es ein sehr toller Tag und wir hatten alle Spaß und sitzen alle jetzt im Nähraum und sind kaputt.
Danke schön Frau Bönsch!
Wir haben die Wolle gewaschen, getrocknet, gekämpft und gespornt.