Alles fertig!



Freiwilligendienste im Sport
Hannover 96 - Partnerschule Logo
Vom Feinsten Catering
niqu Logo

 

Schüler & Eltern

Schulelternrat

Schulelternratsvorsitzender
Herbert Mesenbrink
Hagensmoor 8
30419 Hannover
0511 2712319
0172 5402444
H.Mesenbrink@t-online.de

Infobrief des Schulelternrates der IGS Stöcken

Frau Rasoulzadeh: Vertrauenslehrerin und SV Leitung

Hallo ihr Lieben,
ich wurde vor ca. zwei Jahren zur Vertrauenslehrerin von der Schülerschaft gewählt. 
Ich freue mich noch heute darüber und übernehme seither gerne diesen Posten. Ihr könnt jederzeit auf mich zukommen, wenn ihr etwas auf dem Herzen habt und wir finden gemeinsam eine Lösung. Ob es schulische Probleme oder auch familiäre Probleme sind, ganz egal, ich bin für euch da! Wie der Name meines Amtes schon sagt, bleibt natürlich alles im Vertrauen.

Neben der Vertrauenslehrkraft habe ich auch die SV- Leitung übernommen. Hier erfahre ich regelmäßig über eure Klassensprecher, welche Wünsche ihr so habt und leite sie an die Schulleitung weiter.

 

Schülervertretung

Wir als Schülersprecher haben die Aufgabe die schulischen Interessen und die Wünsche der Schüler und Schülerinnen zu vertreten.

Gemeinsam konnten wir in diesem Schuljahr schon die meisten Wünsche und Ideen unserer Mitschüler berücksichtigen und umsetzen.
So ist zum Beispiel unser Feedback-Kasten entstanden, der dabei helfen soll, Sorgen und Ideen anonym äußern zu können, ohne dabei persönlich in Erscheinung treten zu müssen.

Zu unseren aktuellen Projekten gehören Veranstaltungen wie der Mottotag, ein Kunstwettbewerb und eine Talentshow.
Ein Mottotag fand bereits am 27. Januar statt. Das Thema lautete „Gangster“ und sollte einen Kontrast zur eleganten Aufmachung bei den Schulabschlussfeiern darstellen.

Der Kunstwettbewerb wird zurzeit vorbereitet. Es geht darum, den Leitsatz der IGS Stöcken, nämlich „Eine Schule für alle Kinder“ künstlerisch umzusetzen. Ein Veranstaltungsdatum steht noch nicht fest.

Die Talentshow fand im letzten Jahr statt und war ein voller Erfolg. Die Schüler hatten die Möglichkeit ihre Talente und Begabungen in der Aula vor einer Jury vorzuführen. Die Gewinner der Talentshow erhielten Kinokarten und Tickets für ein Hannover 96 Spiel.


 

Förderverein